Regionale Verkehrs- und Wirtschaftsgemeinschaft GU-Süd
Kontakt | Impressum | Datenschutz
Title Image

Ziele

Home  KEM GU-Süd  Ziele

Wir sind Klima- und Energiemodellregion (KEM) GU-Süd!

Die Gemeinden Fernitz-Mellach, Gössendorf, Hart bei Graz, Hausmannstätten und Raaba-Grambach bilden gemeinsam die 2018 gegründete und vom Bund ko-finanzierte Klima- und Energiemodellregion (KEM) GU-Süd.

v.l.n.r. vorne: Bgm Jakob Frey, Bgm Gerald Wonner, Bgm Karl Ziegler, Bgm Karl Mayrhold, Bgm Werner Kirchsteiger. v.l.n.r. hinten: GKass Karl-Heinz Gödl, Bezirkshauptfrau Angelika Unger, KEM-Mgr Claudia Rauner, 1.Vbgm Jakob Binder.

 

Als Klima- und Energiemodellregion (KEM) GU-Süd sind bestrebt die Klima- und Energieziele von Bund und Land zu unterstützen:

  • Reduktion von Treibhausgasemissionen
  • Reduktion des Energieverbrauchs
  • Ausbau an erneuerbaren Energieträgern

 

Dabei orientieren wir uns an den bestehenden Klima- und Energiestrategien

Unter Einbindung der Bevölkerung wurden regionale Klimaschutzprojekte erarbeitet, um die Klima- und Energieziele von Bund und Land zu unterstützen:

 

Bereits umgesetzte Maßnahmen:

  • Mobilitätstag mit Radsternfahrt mit Partnerunternehmen
  • Kompostierungs-Workshops mit Gerald Dunst
  • Mobilitätsberatungen mit Verkehrsverbund
  • Einführung Energiebuchhaltung mit EnergieAgentur Steiermark
  • Wanderausstellung „Klimaversum“ mit Klimabündnis Steiermark
  • Exkursion Humusaufbau zur Firma Sonnenerde nach Riedlingsdorf
  • Vorstellung der KEM GU-Süd in allen Mitgliedsgemeinden

 

Maßnahmen in Umsetzung:

  • Energieraumplanung
  • Nachhaltige Energieversorgung & Blackout-Prävention
  • Energieeffizienzsteigerung bei Gebäuden
  • Ökologisierung der kommunalen Grünraumbewirtschaftung
  • Klimafreundliche Mobilität (ÖV, E-Mobilität, Radverkehr)
  • Bewusstseinsbildung durch Exkursionen und Energielehrpfad

Mehr unter: www.klimaundenergiemodellregionen.at

Mit klimafreundlichen Grüßen,

DI Claudia Rauner
KEM-Managerin